Outfit: Dots & Stripes / The Pop Collection

29.07.2016 leave a comment


swatch-pop-it-up-3
swatch-pop-it-up-4
swatch-pop-it-up-5
swatch-pop-it-up-7


pictures by Florian

POP IT UP! Wie man einen simplen, cleanen schwarz/weiß Look ganz einfach aufwertet? Natürlich mit den passenden Accessoires! Wie ihr vielleicht wisst bin ich trotzdem kein Fan von zu viel Klimbim und setze lieber gezielt auf besondere Stücke, die sofort ins Auge stechen. Nichts leichter als das mit der neuen Swatch POP Collection! Die neue Kollektion zeigt die kultige POP Swatch in neun verschiedenen Varianten - sowohl kunterbunt, als auch im monochromen Design. 

Mein Favorit? Ganz klar das schwarz/weiße Modell namens POPdancing! Durch den coolen Mustermix aus unterschiedlichen Punkten und Streifen ist die Uhr ein wahrer Eyecatcher. Passend dazu habe ich meine neue gepunktete Culotte und eine klassische Bluse mit Trompetenärmeln kombiniert. Der Look wird durch lässige Sneaker von Acne Studios und meine liebste Faye ergänzt! Die passende Location für diesen Look war auch schnell gefunden: das Paul-Löbe Haus nahe des Reichstagsgebäudes vereint monochromes Design, sanfte Rundungen und geradlinige Elemente - ebenso wie die POPdancing! Ich bin gespannt wie ihr den Look findet - welches Modell der POP Collection gefällt euch am besten? 

swatch-pop-it-up
swatch-pop-it-up-6
swatch-pop-it-up-2
swatch-pop-it-up-8

*in cooperation with Swatch - thank you! 

Where To Stay: Ritz Carlton Memories

28.07.2016 3 comments


ritz-carlton-wolfsburg
ritz-carlton-wolfsburg-8
ritz-carlton-wolfsburg-4
ritz-carlton-wolfsburg-7

Die Großstadt kurz hinter sich lassen, in den Luxus eintauchen, Sonnenstunden am Pool genießen und einfach ein bisschen relaxen. Modernes, edles Interiordesign, eine geräumige Suite mit separatem Ankleidezimmer und Marmorbad, ein im Hafenbecken eingelassener Pool und Eileen und ich mittendrin! Während wir nämlich die letzten zwei Tage die Autostadt in Wolfsburg erkundet haben, haben wir auch das sich dort befindende Ritz Carlton etwas genauer unter die Lupe genommen.

Die Highlights

Im Ritz Carlton wird man direkt vom sehr freundlichen Personal mit einem Lächeln begrüßt. Der Eingangsbereich erinnert an ein sehr stilvolles, aber durchaus gemütliches Wohnzimmer, in dem man auch wirklich gern mal ein paar Minuten länger wartet. Große Panoramafenster ermöglichen direkt einen Blick auf den Pool und die Newman's Bar. Kurz nach unserer Ankunft gab es pünktlich zur Lunchtime erstmal ein leckeres Clubsandwich im Deli - wirklich eins der besten was wir seit langem gegessen hatten! 

Nach einer Parcourfahrt in der Autostadt (mit dem Touareg ging es über Stock und Stein, was super viel Spaß gemacht hat), mussten wir natürlich den beheizten Pool nutzen - angenehme neunundzwanzig Grad, strahlend blauer Himmel und eine Extrapolation Urlaubsfeeling, was will man mehr? 

Die Suite? Ein Traum! Komplett verspiegelte Front, ein Badezimmer mit beheiztem Marmorboden, ein extra Ankleidezimmer und die wohl gemütlichsten Betten überhaupt machten die eine Nacht im Ritz wirklich besonders. Zwar bietet das Hotel auch den Service an, das Frühstück im Bett zu genießen, aber wir mussten am nächsten Tag natürlich auch das Buffet genauer auschecken! Eine Vielzahl an Brötchen, Müsli und viele sowohl süße, als auch herzhafte Varianten warteten auf uns. Vom Frühstückssaal aus hatte man außerdem einen tollen Blick auf das Hafenbecken und das Volkswagen Kraftwerk - ich komme sehr gern wieder!

ritz-carlton-wolfsburg-5
ritz-carlton-wolfsburg-3
ritz-carlton-wolfsburg-2
ritz-carlton-wolfsburg-6

Wart ihr denn auch schon mal in der Wolfsburger Autostadt?

Thanks to the Ritz Carlton Wolfsburg for the nice stay!

5 Festival Essentials with Topshop

25.07.2016 11 comments


festival-look-topshop-fashiola
festival-look-topshop-fashiola-7
festival-look-topshop-fashiola-3

pictures by Florian 

Shop The Look:

Topshop Dress*, Sandals*, Double Buckle Belt*, Twisted Hair Crown*, Golden Glitter Liner*

festival-look-topshop-fashiola-11
festival-look-topshop-fashiola-2
festival-look-topshop-fashiola-8
festival-look-topshop-fashiola-5

Festivals sind für mich immer wie eine kleine Traumwelt, ein kurzer Ausbruch aus der Realität und der Wirklichkeit. Ein paar Tage an denen man sich um nichts Gedanken machen muss und einfach nur die Musik genießen und die Stimmung, die positive Vibes in sich aufsaugen kann! Bräuchten wir eigentlich viel öfter, oder? 

Dementsprechend ist auch mein Festivallook locker und ein bisschen dreamy! Zusammen mit Topshop zeige ich euch heute meine 5 wichtigsten Festival Essentials! Für mich gibt es im Sommer nichts entspannteres, als ein luftiges Sommerkleid. Vollkommene Bewegungsfreiheit beim Tanzen, unkompliziertes Styling und ungezwungene Weiblichkeit, die ich manchmal einfach brauche, vor allem wenn man eben nicht so viel Zeit in den Look investieren will. Das Kleid mit Pünktchenprint ist für mich der perfekte Festivalbegleiter - lässiger Stil, interessante Cutouts und süße Knotendetails! Um die Taille noch etwas schöner zu betonen habe ich dazu einen Gürtel im Boholook kombiniert. Dieser passt übrigens auch super zu einer lockeren Tunika oder einer coolen Shorts! 

Das Schuhwerk? Sollte natürlich bequem sein! Zu diesem Look trage ich daher Sandalen mit extra weichem Fußbett und coolen Schnallendetails. Ich bin kein Fan von zu viel Schmuck, brauche aber trotzdem immer einen kleinen Blickfang. Für's Festival besonders passend: glänzender Haarschmuck, wie zum Beispiel der schöne Haarkranz, und natürlich goldener Glitzer! Ja, auch wenn es sonst eher selten der Fall ist: bei Festivals ist der Blogname Programm! 

Gefunden habe ich meinen idealen Festivallook übrigens über Fashiola, die ultimative Suchmaschine für die unterschiedlichsten Looks. Fashiola vereint eine Vielzahl von Lieblingsshops, sowohl bekanntere, als auch kleinere Labels. Eine tolle Gelegenheit übrigens auch um ein paar neue Shops zu entdecken! Auf Fashiola kann man sich entweder direkt zu den Lieblingsmarken klicken oder die verschiedenen Kategorien nach coolen Teilen durchsuchen! So habe ich mich zum Beispiel bei Topshop durch das Sortiment geklickt und hatte meinen Festivallook ruck-zuck zusammen. 

festival-look-topshop-fashiola-6
festival-look-topshop-fashiola-10
festival-look-topshop-fashiola-4

Auf welchen Festivals seid ihr dieses Jahr noch unterwegs? Und wo shoppt ihr eigentlich euren perfekten Festivallook?

*in cooperation with Fashiola - thank you!