three words save my life

12.07.2010

Heute habe ich mich gegen halb eins mit J vorm Bad getroffen natürlich war ich mal wieder zu spät, eine blöde Eigenschaft, die sich schwer abstellen lässt.
Fünf Minuten nachdem wir reingegangen waren, fing es natürlich an zu regnen toll.
Trotzdem haben wir viel viel viel gequatsch, Kaffekuchen und Nektarinen und zerquetschtes Eis gegessen. Im Wasser waren wir natürlich zur Abkühlung auch :)

Gegen halb fünf sind wir dann raus, weil wir nochmal in die Stadt wollten.
J hat ein echt schönes Geschenk für ihren Freund und ich zwei neue Oberteile gefunden das eine bekomm' ich zwar fast nicht an, geschweige denn aus, aber wenn ichs erstmal an hab dann passts :D
Außerdem habe ich noch zwei Kunstblumen die werde ich dann für Frisuren verwenden, einen neuen Puder und neue Stay up's weil in meinen anderen ja nach einmaligem Tragen große Laufmaschen waren gekauft.

Nachdem wir dann noch etwas gegessen hatten, sind wir dann, jeder zu sich nach Hause, vor dem Gewitter geflüchtet. erfolgreich!

Achja und meine Frisur heute gefällt mir unglaublich gut - auch perfekt für heiße Tage.
Werde ich jetzt öfter tragen :)

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Was sagt ihr?

Ausklingen lass ich den Abend jetzt noch mit diesem Lied



und dem Plätschern des Regens sehr beruhigend ;)

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Würdest du vielleicht erklären, wie du das ganze hinbekommen hast? :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. du wurdest getaggt :)

    http://fabulouswonderworld.blogspot.com/2010/07/ich-wurde-von-jasmin-getaggt.html

    AntwortenLöschen