Instagram Journal Week 46

18.11.2013


Ein Sonntagspost zum Montag. Manchmal gibt es halt solche Sonntage an denen man einfach mal gar nichts machen möchte.. Also so überhaupt nichts. Dass wir uns überhaupt raus getraut haben grenzt an ein Wunder. Den Wochenrückblick, der heute übrigens ein bisschen anders ist als das letzte Mal (bin da noch am herumexperimentieren), gibt es aufgrund unserer grenzenlosen Faulheit also erst heute!

page5

Die Frage nach einem neuen Header steht mal wieder im Raum.. Etwas herbstlicheres, oder jedenfalls etwas weniger sommerliches, etwas einladenderes, simpleres, einfach ein bisschen mehr Ich. Bin momentan noch auf der Suche nach der Richtigen Zusammenstellung und bei der Bilderauswahl..

Allgemein packt mich zur Zeit irgendwie der Drang nach Veränderung. Vielleicht liegt es unter anderem daran, dass ich in den letzten Tagen unheimlich oft gehört habe wie süß ich bin. Süß? Echt jetzt? Es ist wirklich eine Seltenheit, dass es mich happy macht, wenn mich jemand mit meinen 19 Jahren als süß bezeichnet. Grundsätzlich ist das ja nichts schlechtes, allerdings ist das nicht wirklich der Eindruck den ich hinterlassen möchte..

page6

Gefreut habe ich mich über Chai Latte am Abend. Und Pfeffernüsse, das wohl beste in der Weihnachtszeit. Nachdem wir in ein paar Läden danach gefragt hatten und einfach keiner wusste was genau wir meinten (?!) wurde mein Freund dann doch fündig und hat mir erstmal drei Packungen mitgebracht. Die sind jetzt leider schon leer. 

Ich kann einfach nicht glauben, dass so viele nicht wissen was das ist.. Im Rewe hat man uns Nüsse mit Pfeffer angeboten - seriously? :D Wisst ihr was das ist? Gibt es dafür vielleicht noch eine andere Bezeichnung, die ich einfach nicht kenne?

page7

Außerdem traf ich mich mal wieder zum Kaffeklatsch. Und zum Herumalbern (sollte man wirklich hin und wieder mal machen). Die Slo-Mo Funktion am neuen iPhone ist wirklich der Hammer. Ich musste so heftig lachen, als wir das das erste Mal ausprobiert haben! Schade, dass man die Videos so nicht auf Instagram hochladen kann, ich würde euch daran sehr gerne teilhaben lassen.

Hört euch unbedingt mal diese Lieder von Lorde an! Höre sie auch gerade beim Schreiben und bestimmt auch dann beim Frühstücken. Und beim an die Arbeit laufen. Und in meiner Mittagspause. 






page8

Beim morgentlichen Verzweiflungsakt vor dem Kleiderschrank habe ich ein Teil vom letzten Jahr wieder für mich entdeckt - meine Lederhose von H&M, die innen wunderbar weich und echt angenehm zu tragen ist. Verstehe selbst nicht, wie ich sie vergessen konnte! Trage sie nun auf jeden Fall wieder regelmäßig, da sie echt warm hält.

Wie konnte es eigentlich so schnell SO kalt werden? Ich war richtig erschrocken über den plötzlichen Temperatursturz. Natürlich ist es keine Seltenheit, dass es im November langsam kälter wird, aber auf Minusgrade war ich irgendwie noch nicht vorbereitet.. Habe dann gestern erstmal den dicken Parka rausgekramt, damit er mich heute auf dem Weg an die Arbeit nicht erfrieren lässt. Und somit fällt mir nun auch auf, dass ich mich jetzt langsam fertig machen muss. Habt eine schöne Woche und einen entspannten Montag!


Kommentare:

  1. also bei uns in Rostock sagt man auch pfeffernüsse. halt so kekse, die es in braun und hell gibt.. und hier gibts die auch im rewe (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deinen Instagram Account! So wunderschön <3
    Das Warm Cinnamon Nights - Duschgel ist einfach ein Traum - ich liebe es!

    diamonds aren't forever

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste Pfeffernüsse jetzt auch erstmal googeln...hätte dir auch Nüsse mit Pfeffer in die Hand gedrückt :D

    AntwortenLöschen
  4. Deine neue Frisur ist so schön. Du bist so hübsch, das steht dir einfach unheimlich gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Sonntags-/Montags-Post :)
    Und ich muss zugeben, ich wusste bis eben auch nicht, was du mit Pfeffernüssen meinst... musste es googeln :D Bei uns heißen die einfach Lebkuchen... Manchmal auch noch Lebkuchen mit Zuckerguss. Aber naja, was dazu gelernt^^
    Liebe Grüße, Danni

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenn die Dinger auch nur unter Pfeffernüsse :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Chai Latte auch ;P
    Ich kaufe immer den Chai von dm (Alnatura) und mache dann etwas Milch im Topf warm, gieße den Teebeutel mit dieser auf, streue etwas Zimt drüber - Fertig!
    Mega lecker und schemckt auch immer!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde mich total freuen wenn du einen Post über Geschenk-Ideen für Weihnachten machen könntest. Vielleicht auch getrennt nach Mann und Frau damit was für den Freund und die beste Freundin dabei ist. Denn ich verzweifel jedes Jahr wieder daran und ich denke das es vielen ähnlich geht. Auf diese Weise können wir ja dann (auch in den Kommentaren) vielleicht einfach Ideen sammeln! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Idee! Sowas aus diversen Onlineshops: Handyhüllen, Klamotten, Accessoires, Deko, Selbstgemachtes, Weihnachtsrezeptes usw.
      Wäre echt cool! :)

      Löschen
  9. ariziona tee und Chai sind wohl mit die besten Getraenke der Welt! Und wie riecht die Cinnamon-Duschcreme?
    Ich bin momentan in Amerika und wir hatten hier sogar schon Schnee und -7Grad... brrrr!

    Liebe Gruesse,
    Yanna
    Urbanie

    AntwortenLöschen
  10. Deine Frisur sieht so gut aus, wirklich. Bist jetzt ein ganz anderer "Typ", steht dir super!

    Liebe Grüße,
    Mindbroken

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Bilder! :) Ein Duschgel das nach Zimt riecht? Ich glaub das muss ich auch mal ausprobieren! Klingt super lecker!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    * eleonoras blog *

    AntwortenLöschen
  12. ...oh ja - geschenkideen ;)
    die stiefel sind ja der knaller. tolle teilchen.
    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen