Summer Trend: Playsuit

31.05.2013 22 comments


DSC_0600_klein
playsuit* - AxParis // blazer, necklace, sunglasses - H&M // boots* - Romwe // watch* - DW // bag* - Chicnova

"Der kleine November möchte bitte aus dem Mai abgeholt werden." Ich weiß gar nicht wie oft ich diesen Satz in den vergangenen Wochen gelesen bzw gehört habe, aber er beschreibt die momentane Temperatur- und Wetterlage wohl am besten. Der Sommer lässt gehörig auf sich warten und das wo wir uns und unsere Kleiderschränke schon komplett auf Sommer eingestellt hatten. In Ausblick auf den hoffentlich bald kommenden Sommer wird es hier ab sofort eine kleine Reihe geben, in der ich euch zeige, was, zumindest in meinem Kleiderschrank, im Sommer nicht fehlen darf! Was haltet ihr von der neuen Kategorie, dem Summer Trend?
 Unbenannt
via Topshop & Inlovewithfashion

Wie ihr bereits an der Überschrift und den Bildern gesehen haben solltet, geht es in diesem ersten Teil um den Playsuit bzw Jumpsuit. Für mich gehören die luftigen Teile einfach zum Sommer dazu. Besonders in diesem Jahr findet man sie bereits jetzt schon in nahezu jedem Onlineshop in den verschiedensten Farben und Mustern. Doch warum sind die Teile so beliebt? Zum einen gibt es den Playsuit in verschiedenen Ausführungen - schick, verspielt oder lässig. So lässt er sich in den unterschiedlichsten Situationen kombinieren und ist vielfach einsetzbar. Außerdem ist er super bequem, eine nette Abwechslung zum Kleid und es droht nicht alle fünf Minuten ein durch einen Windstoß verursachter Popoblitzer.

Hier seht ihr übrigens meine Umsetzung des Playsuit Trends. Ich habe ihn lässig mit einem lockeren Blazer und Boots kombiniert. Besonders verliebt bin ich in das schöne Paisleymuster und der Rückenausschnitt! Besitzt ihr selbst solche Playsuits? Was haltet ihr von dem Trend - YAY oder NAY?

DSC_0763_klein
DSC_0588_klein
DSC_0755_klein
DSC_0621_klein
DSC_0743_klein
DSC_0656_klein

Instagram Journal May

30.05.2013 21 comments


page
my favorit jeansshorts from Sheinside // dinner is served // cuddling in the early morning
page2
see the whole outfit here // my boyfriend's first tattoo
page3
crochet shirt // beautiful sunset(s)
page4
comfortable studying // lovely printic pictures
page5
fluffy Lucky ♥ // breakfast // outfit of the day 
page6
Chaipur on ice // ready for summer // favorit bag at the moment
page7
beautiful petals // the New Icons tunic finally arrived
page8
spending one day in Erfurt: shopping and sushi-lunch
page9
I received these amazing flowers from my love // ootd with Romwe dress and Missguided jacket // studying for the final exams
page10
yoghurt with raspberries // fooling around with my boyfriend
page11
new stuff from AxParis and LOVE // wearing the AxParis playsuit
page12
Pizza Parma - so delicious // yesterday's outfit // my first ghd hair straightener

Das war also der Mai. Gefühlt ist eine ganze Menge passiert, aber wenn ich jetzt so versuche alles aufzuzählen, fällt mir gar nicht so viel ein - mein erstes Tattoo, ein paar schöne Sommertage, leckeres Essen, ziemlich viele neue Teile kamen bei mir an und das wohl wichtigste: meine Abiprüfungen standen auf dem Programm. Nachdem ich heute erfolgreich meine letzte Abiprüfung abgeschlossen habe, fällt mir ein riesen Stein vom Herzen. Die mündlichen sind ganz gut gelaufen (10 Punkte in Geschichte und 12 Punkte in Theater); bei den schriftlichen bekomme ich erst am zehnten die Ergebnisse, sprich nochmal kräftig Daumen drücken, dass die auch gut gelaufen sind! 

Nach der ganzen Anstrengung bin ich nun auf der Suche nach maßloser Entspannung und dem perfekten Abikleid. Habt ihr vielleicht Interesse an einem Inspirationspost? Außerdem habe ich bereits ein paar weitere Ideen für die nächsten Beiträge (natürlich gehe ich trotzdem gerne auf eure Wünsche ein, also her mit den Vorschlägen) und freue mich schon hier wieder ein wenig aktiver zu werden. Bei mir wächst übrigens zunehmend der Wunsch nach einem neuen Header und einem anderen Layout, also mal sehen was sich hier in nächster Zeit noch so tun wird!

Seid gespannt, was euch demnächst hier so erwartet und habt einen schönen Abend! Achja, wer von euch schaut heute auch GNTM? Und habt ihr eine Favoritin?

Outfit: Summer Feelings

21.05.2013 25 comments


ImageBanana - DSC_0345_klein.JPG
shirt*, pants* - Sheinside // bag* - Chicnova // flats* - Chicwish // sunglasses - H&M

Ein leichtes Blüschen, Jeansshorts und Sonnenbrille - fertig ist das Sommeroutfit. Wenn ich so aus dem Fenster schau, kann ich gar nicht glauben, dass ich dieses Outfit noch vor ein paar Tagen getragen habe.. Naja, etwas gutes hat das miese Wetter wenigstens. So kann ich endlich mal in Ruhe lernen ohne gleich in Versuchung zu kommen in die Stadt zu fahren und ein Eis zu essen. Daher geht es jetzt auch wieder zurück an meinen Schreibtisch, der voll ist mit Heftern, Handouts und diversen Pocket Teachern ist, während Lucky durch mein Zimmer taumelt. Der arme Schatz hat zwei Zähne gezogen bekommen und ist von der Narkose noch total benommen. Ein bisschen süß siehts ja schon aus, hihi.

A light blouse, denim shorts and sunglasses - that is my favorite summer outfit. When I look out of the window, I can not believe that I've worn this outfit some days ago. But for me, the bad weather is an advantage at the moment. So I can study for my final exams without the enticement to go outside and eat some ice-cream.

ImageBanana - DSC_0254_klein.JPG
DSC_0274_klein
DSC_0309_klein
ImageBanana - DSC_0256_klein.JPG
DSC_0410_klein

P.S. Ab sofort bin ich auch auf Stylight vertreten! Absolute Suchtgefahr, aiaiai.

Music Monday: The Great Gatsby Soundtrack

20.05.2013 15 comments


Bereits im Kino war uns klar "Den Soundtrack müssen wir runterladen". Die Filmmusik von 'Der Große Gatsby' ist wirklich wahnsinnig gut und absolut mitreißend, weshalb ich sie euch unbedingt hier zeigen muss. Besonders bei Fergie's Lied 'A Little Party Never Killed Nobody' flimmern mir immer noch die bunten Bilder der Party durch den Kopf. Wie alle in ihren prachtvollen, schillernden Kleidern umher tanzten, Konfetti durch die Luft flatterte und alle aufgelassen feierten. In dieser Zeit hätte ich auch gerne gelebt... Nun ja, viel Spaß beim durchklicken und einen schönen Feiertag wünsche ich euch!

The soundtrack of 'The Great Gatsby' is really incredibly good and absolutely thrilling. Well, click through my little playlist and convince yourself!

DSC_0687_klein

Beyoncé feat. Andre 3000 - Back To Black


Gotye - Heart's A Mess


The XX - Together


Sia - Kill And Run


DSC_0690_klein

Lana Del Rey - Young And Beautiful


Bryan Ferry - Love Is The Drug


Florence + The Machine - Over The Love


Nero - Into The Past


DSC_0747

Emeli Sandé - Crazy In Love


Coco O. - Where The Wind Blows

Will.I.Am - Bang Bang


Jay Z & Kanye West - No Church In The Wild


DSC_0705_klein

Fergie feat. Q-Tip&GoonRock - A Little Party Never Killed Nobody

yesterday: delicious food, "The Great Gatsby" and a new outfit

18.05.2013 23 comments


DSC_0769_klein

Momentan ist mein Alltag echt super; beinah jeden Tag erreichen mich wunderbare Neuigkeiten und bei dem genialen Wetter kann man auch eine Menge schöne Dinge unternehmen. So waren wir gestern zum Beispiel mal wieder in Erfurt zum Sushi essen, durch die Stadt schlendern und ins Kino gehen. Gesehen haben wir die Neuverfilmung von 'Der große Gatsby' in dem Leonardo DiCaprio die Hauptrolle spielt. Habt ihr ihn schon gesehen? Allen die ihn noch nicht gesehen haben kann ich ihn definitiv empfehlen! Leo hat seine Rolle mal wieder großartig gespielt. Außerdem ist gestern mein H&M Päckchen angekommen. Drin war die Tunika und der Hut aus der New Icons Kollektion ♥ Natürlich musste ich die zwei Teile gestern dann auch direkt ausführen. Irgendwie habe ich so gut wie immer das Bedürfnis neue Sachen gleich anzuziehen, kennt ihr das? Als kleinen Musiktipp kann ich euch übrigens das neue Album von 30 Seconds To Mars ans Herz legen. Die Debut Single Up In The Air läuft bei mir momentan rauf und runter!

DSC_0753_klein
page2
DSC_0764_klein
DSC_0855_klein
DSC_0772_klein
DSC_0809_klein
dress, hat - H&M New Icons // bag* - Chicnova // shoes - Primark // watch* - DanielWellington

Outfit: Hallhuber Jacket

16.05.2013 28 comments


DSC_0185_klein
pants* - Romwe // jacket* - Hallhuber // shirt* - Sheinside // shoes, earrings - H&M

Eine meiner Lieblingsfarbkombinationen ist schwarz und khaki. Ich weiß gar nicht genau warum ich sie so selten trage..Tatsächlich habe ich aber eigentlich auch gar nicht so viele khakifarbene Teile, aber wenn ich mal so eine solche Kombination trage, fühle ich mich richtig wohl und sie gefällt mir total gut! Gepaart mit lockerer Hose und weit geschnittenem Shirt ergibt das ganze ein ganz wunderbares Outfit, was ich euch heute zeigen will. Die Kirsche auf dem Eisbecher ist die wunderschöne Jacke von Hallhuber. Sie ist schön leicht und eignet sich super als Übergangsjäckchen. Und schaut mal wie schick sie am Kragen verziert ist ♥ Hach ja, ein paar Schmucksteinchen und ich bin hin und weg, ist ja schlimm, haha. Um dem ganzen dann doch noch etwas Kontrast entgegen zu bringen, habe ich als Oberteil ein Ledershirt gewählt. Nicht zu schick, nicht zu lässig und vor allem nicht zu dunkel - i like. Und nun zum Schluss wieder die übliche Frage: wie findet ihrs?  

Today I'm gonna show you a new outfit. I'm wearing loose black pants from Romwe, which are really comfy, a fake leather shirt from Sheinside and a beautiful jacket from Hallhuber. I think the whole outfit is chic and comfy at the same time and I really love the combination of black and khaki! Do you like it too? 

page
DSC_0199_klein
DSC_0182_klein
DSC_0220_klein
DSC_0198_klein
DSC_0210_klein

Print and Share with Printic

15.05.2013 18 comments


DSC_0985_klein

Hallo ihr Lieben! Einen wunderbar sonnigen Mittwoch wünsche ich euch. Heute will ich euch etwas ganz tolles vorstellen, von dem ich auch selber total begeistert bin. Durch die liebe Masha von Printic bin ich auf die zugehörige App aufmerksam geworden. Was ist Printic? Über die Printic App kann man ganz einfach sämtliche Bilder, sei es via Facebook oder Instagram, ganz einfach und dennoch sehr hochwertig auf Polaroidpapier drucken lassen. Das ganze wird dann in einem Briefumschlag zu euch oder jeder beliebigen anderen Adresse geschickt. Das heißt ihr könnt so auch ganz einfach anderen eine Freude machen! Ich bin ja sowieso ein riesen Fan von diesem Polaroidformat und trotz iPhone Qualität sind die Bilder total scharf geworden und auch die Farben sind richtig intensiv. Ein Printic kostet 79 Cent und der Versand ist übrigens kostenlos! 

Ihr merkt schon, ich finde die App einfach klasse und werde sie auch in Zukunft nutzen, da es wirklich eine total süße Idee ist. Außerdem kannte ich bisher keinen vergleichbaren Shop, der so etwas anbietet! Wie findet ihr das ganze Konzept?

DSC_0997_klein
DSC_1007_klein

Drei der sechs Bildchen haben ihren Platz schon an einem meiner Bilderrahmen gefunden, die anderen trage ich in verschiedenen Taschen oder in meinem Terminplaner ♥  P.S. Danke für eure vielen lieben Kommentare zum letzten Post!

page5


Outfit: Matching Clothes

13.05.2013 63 comments


page


Ist meine Erde eine Scheibe, machst Du sie wieder rund. 
Zeigst mir auf leise Art und Weise was Weitsicht heißt.
Will ich mal wieder mit dem Kopf durch die Wand
Legst Du mir Helm und Hammer in die Hand.

Applaus, Applaus - Für deine Worte.
Mein Herz geht auf, wenn Du lachst!
Applaus, Applaus
Für deine Art mich zu begeistern.
Hör niemals damit auf!   

ImageBanana - DSC_0032_klein.JPG

Wer kein großer Fan von ewig langen Posts mit romantischen Pärchenbildern im Partnerlook und ähnlichem ist, sollte jetzt besser wieder wegklicken, hihi. Auch wenn es mittlerweile wahrscheinlich schon längst überfällig ist, will ich diesen Post nutzen um euch meinen Freund endlich mal im vollen Format vorzustellen. Der Post ist etwas länger geworden als geplant, aber ich denke das ist nicht weiter schlimm. Wer etwas mehr über ihn, sein und mein Outfit und noch etwas anderes erfahren will, darf nun gerne weiter lesen! Ich hoffe euch gefallen die Bilder, wir hatten jedenfalls viel Spaß.

DSC_0319_klein
DSC_0276_klein
ImageBanana - DSC_0258_klein.JPG
page2
DSC_0317_klein
DSC_0311_klein
shirt - Jack&Jones // tank top - H&M // shorts - Zara // watch - Fossil // shoes - Adidas

Das ist er also - Florian, der Mann hinter meiner Kamera und an meiner Seite. Meine bessere Hälfte, bester Freund und sozusagen auch mein Lieblingsmensch. Mit keinem anderen hab ich bisher so viel gelacht und herumgealbert, keinem anderen vertrau ich so sehr und mit keinem anderen habe ich mich bisher so verbunden gefühlt. Okay das klingt jetzt vielleicht alles ganz schön kitschig, ist aber irgendwie echt so. Er ist mittlerweile 23 Jahre alt (ja so alt schon, haha Spaß), macht ein duales Studium zum Diplom Fitnesstrainer, mit dem er schon beinah fertig ist, und hat sich das Posen schon ein bisschen von mir abgeschaut :D Ich weiß gar nicht so richtig was ich alles so über ihn erzählen könnte (nicht weil mir nichts einfällt, sondern einfach weil es so viel ist), am besten kommentiert ihr einfach was euch sonst noch interessiert, dann sammel ich die Fragen und mach nochmal einen Extrapost oder so?

DSC_0598_klein
DSC_0503_klein
DSC_0351_klein
page3
DSC_0610_klein
DSC_0325_klein
DSC_0462_klein
shirt - H&M // blouse* - Chicwish // pants - Pieces // heels - Zara // necklace* - Romwe // bracelets* - Persunmall

Wie ihr auf den Bildern seht ziert seit kurzem ein kleiner dünner Kreis meinen linken Oberarm. Genau den gleichen, nur ein Stück größer, trägt der Mann an meiner Seite auf der Brust. Das ganze hat natürlich auch eine Bedeutung! Und zwar symbolisiert der Kreis Ausgeglichenheit und Einheit. Außerdem steht er für Unendlichkeit und Harmonie, was meiner Meinung nach in einer Beziehung nochmal eine besondere Bedeutung findet. So trag ich ein kleines Stückchen Liebe immer ganz nah bei mir. Natürlich ist mir auch gleichzeitig die riesige Bedeutung eines solchen Tattoos bewusst, schließlich werde ich es für immer auf der Haut tragen. Was haltet ihr von sowas? Habt ihr vielleicht sogar selber welche?

page4