Instagram Journal Week 12 & 13

31.03.2014


page
page2

Kennt ihr dieses Problem festzustecken? Also nicht physisch, sondern eher psychisch? Momentan habe ich das Gefühl nicht richtig voran zu kommen. Ich will wieder mehr Motivation, mich bewegen, was erreichen, vorwärts kommen! Sowohl hier, als auch privat.. Vielleicht ist es ja mal wieder Zeit für einen Umbruch?

Ich glaube der Frühling regt mich an, etwas zu tun. Neue Kraft zu sammeln und etwas zu starten. Etwas zu verändern! Aber genau so wechselhaft wie das Wetter momentan sind auch meine Launen und Entscheidungen. Sollte ich mit der Veränderung also vielleicht noch ein bisschen warten? Kurz Anhalten und Stoppen, bis ich mir sicher bin wohin es gehen soll?

page3
page4
page5

Daumen hoch - Für das schöne Pepe Jeans Bloggerevent vergangenen Donnerstag! Es war wirklich ein toller Tag, die Zeit verging viel zu schnell - mehr dazu aber ganz bald, ich habe nämlich eine Menge Bilder (und Looks) mitgebracht!

Daumen runter - Für gekaufte Fans. Sei es auf Facebook, Instagram oder einer anderen Socialmedia Plattform.. Ich werde nie verstehen, warum manche das nötig haben!

Gekauft - Einige neue Frühlings- und Sommersachen. Werdet ihr selbstverständlich auch ganz bald zu sehen bekommen! Unter anderem übrigens eine Monki Shorts für 3 Euro statt 30, yesss!

Gedacht - Oh man, überall diese Kirschblüten. Auf sämtlichen Blogs blüht es rosa... ICH WILL AUCH! Habe aber leider noch nicht den perfekten Baum gefunden..

Style Crush - Ich habe mich verliebt. Und zwar in den Style der fabelhaften Dominik, die ich beim Pepe Jeans London Bloggerevent in Berlin kennenlernen durfte! Klickt euch bitte unbedingt durch ihren Blog, ich verspreche ihr werdet es nicht bereuen und mir für diesen kleinen Geheimtipp äußerst dankbar sein!

Lieblingstrend - Ich bin total im DIY Fieber! Momentan stehe ich nämlich extrem auf den "zerissene Knie" Trend und daher mussten einige meiner alten Jeans dran glauben.. Bei derben Jeans, also mit nicht ganz so arg hohem Stretchanteil geht das übrigens um einiges besser, da die einzelnen Fasern nicht so schnell auseinander, was bei meiner "Technik" ziemlich wichtig ist.


page6
page7

Kommentare:

  1. dein Instagram Account ist Zoo schön! Klasse Fotos! <3

    AntwortenLöschen
  2. Such beautiful pictures! Following you on Instagram. :)
    Xx
    Rhea
    www.fuss.co.in

    AntwortenLöschen
  3. youre nice ;)

    NEW OUTFIT IN THE BLOG: CATS IN MY SOCKS
    http://showroomdegarde.blogspot.com.es/2014/03/cats-in-my-socks.html

    AntwortenLöschen
  4. das mit den kirschblüten denk ich mir auch die ganze zeit :) tolle eindrücke!

    AntwortenLöschen
  5. Auf Instagram kann man sich mittlerweile auch Fans kaufen? Ich stimme dir da vollkommen zu, ich verstehe einfach den Sinn hinter Fake Fans nicht.
    Wobei man da nicht vorschnell urteilen sollte. Seit von Stern dieser Facebook Seiten Checker aufgetaucht wird, wird sich ja munter durch die Bloggerwelt getestet und so manche spitze Zunge hat schon böses behauptet.
    Auffällig wird es dann aber, wenn die Person 4x soviele Likes hat wie Follower.
    Ich hab mein Geld dann doch lieber dort, wo ich es sehen kann: Hängend in meinem Kleiderschrank :-D :-D.

    Schöner Rückblick, übrigens. Ich mag deine Bilder und dass du immer daran denkst, die schönen Momente festzuhalten. Da könnte ich mir ruhig mal eine Scheibe abschneiden.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder! Ich finde der seitliche Pony steht dir unglaublich gut!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonoras blog*

    AntwortenLöschen