Outfit: Midi

13.05.2014


DSC_0213_klein
DSC_0088_klein
DSC_0239_klein
{ H&M skirt & shoes // Monki shirt // Chicwish bag* // Ray-Ban sunnies* }

Das erste Mal dieses Jahr mit nackten Beinen! Und dabei war es an diesem Tag nichtmal sonderlich warm... Aber ich wollte unbedingt meinen neuen Midirock anziehen, der beim Laufen so wunderschön mitschwingt, der super weich auf der Haut liegt, eine tolle schmale Taille zaubert und der ohne Strumpfhose einfach um Längen besser aussieht!

Auch wenn meine Beine noch etwas käsig aussehen (mein Freund fragte auch erstmal wieso ich eine weiße Strumpfhose anhab, haha), freue ich mich schon so richtig auf den Sommer und trage daher die Midilänge derzeit super gerne! Wie ich meine Beine fit für den Sommer bekomme, zeige ich euch übrigens im nächsten Teil meiner "Getting Ready For Summer" Reihe! Hoffentlich kann ich dann auch bald auf kurze Shorts umsteigen..

DSC_0202_klein
DSC_0479_klein
DSC_0158_klein
page
DSC_0442_klein

Kommentare:

  1. Der Rock ist wirklich wundervoll :) Für die Beine würde ich dir die Sunshine Body Lotion von Dove empfehlen. Kostet knapp 4 Euro, zaubert einen Schimmer auf die Beine und bräunt sehr natürlich. Ich hab auch sehr blasse Haut und benutze sie jedes Jahr, mein Freund hat gemeint, dass ich aussehe wie frisch vom Strand *g*

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde die roten Haare ja echt nen Knaller. ich würde das so lassen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Und deine Haare sollen nicht orange aussehen? :D Also man sieht das doch deutlich. Hat der Friseur aber nicht gleichmäßig hinbekommen. Die Brille ist aber schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest deine Bildschirmeinstellungen mal überprüfen - die Haare sind nicht orange ;)

      Löschen
  4. Midi Röcke sind ja eigentlich nicht so meins, aber du kombinierst ihn mal wieder klasse.
    Sieht auch zu deinen roten Haaren top aus :)!

    AntwortenLöschen
  5. Super schönes Outfit! Generell finde ich deine Outfits in letzter Zeit wunderschön und inspipierend!! Liebst, Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marie,
    deine Kombination mit dem Midirock gefällt mir sehr!
    Ich finde deine Post sehr gelungen und auch insgesamt bin ich begeistert von deinem Blog! Ich habe dir letzte Woche bereits diesbezüglich eine E-Mail geschrieben, in der ich dir von meinem Forschungsprojekt von der Uni erzählt habe. Ich würde dich nämlich wirklich gerne als Bloggerin zum Thema “Fashion und Beauty” befragen. Es würde nicht lange dauern und du würdest mir wirklich sehr helfen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Outfit!
    Die Haarfarbe steht dir sooo gut!!
    Liebst Maria ♥

    www.mle-photographies.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder und wunderschöner Rock!

    xx Sarah

    www.sarahvonh.com

    AntwortenLöschen
  9. Hast du sehr schön kombiniert.
    Du hast so schöne Haare, ich liebe das Bild, so du sie von hinten zeigst.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Haare sooooo toll, wie du sie jetzt hast! :)

    AntwortenLöschen
  11. Haha, sehr genial von deinem Freund. Ich bin auch ein riesen Fan von der Midilänge, aber habe mich bisher noch nicht mit nackten Beinen rausgetraut.

    Liebe Grüße
    Jülide
    www.juelide.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. ...die haare, das outfit - wie eine diva aus alten zeiten - super schön!

    liebe grüße,
    vreeni

    ps: ein kleiner gewinn wartet: giveaway

    AntwortenLöschen
  13. lovely outfit baby

    NEW OUTFIT IN THE BLOG: SPRING OVER THE GRASS
    http://showroomdegarde.blogspot.com.es/2014/05/spring-over-grass.html

    AntwortenLöschen
  14. deine mode ist so inspirierend :) ich liebe deinen blog!

    AntwortenLöschen
  15. der look ist der hammer mit den roten haaren !:)

    http://justorys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. total schön :D
    und die roten haare stehen dir :D

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Das sind mal wieder unheimlich schönne Outfitbilder!
    Ich liebe deine neue Haarfabre - obwohl ich sagen muss, dass ich dich mit dunkelbraunen Haaren irgendwie authentischer fand - das warst einfach du - an das Rot muss ich mich noch etwas gewöhnen - aber dir steht ja eh alles! ;-)

    Midiröcke find ich auch unheimlich toll - an anderen! Meine Beine sidn dafür irgendwie nicht gemacht, ich seh aus, als hätt ich kleine Stummelbeinchen, wenn ich Midi trage - also lass ich's lieber und erfreu mich an deinen schönen Bildern! :-)

    Hab noch einen schönen Tag! <3

    AntwortenLöschen
  18. Die Haare sehen wirklich toll aus.

    AntwortenLöschen
  19. Super schöne Kombi! Ich liebe Midi Röcke und Streifenoberteile :) Und deine Haare *_* WOW!
    Liebe Grüße Hannah :)
    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.fr/

    AntwortenLöschen