Food: Homemade Apple Pie

15.09.2014


DSC_0650_klein

Ein kühler grauer Tag, draußen färben sich die ersten Blätter und obwohl das bunte Laub zu einem Sonntagsspaziergang einlädt, ist es doch ein bisschen zu kalt. Ich koche mir eine große heiße Tasse Pfefferminztee und mache es mir im Bett gemütlich. Was noch fehlt? Ein warmes Stück frischer Apfelkuchen!

Heute gibt es zur Abwechslung mal wieder ein leckeres Rezept von mir. In letzter Zeit habe ich besonders gern den Philadelphia Apfelkuchen gebacken, nicht nur weil er ziemlich schnell und einfach gebacken ist, sondern weil er mich irgendwie schon in herbstliche Stimmung versetzt... Gefunden habe ich das Rezept über die Philadelphia App, ihr könnt es aber auch ganz einfach hier online nachlesen! Ich habe es ein klein wenig abgewandelt und verwende immer etwas weniger Puderzucker, da der Kuchen durch den Apfelsaft und die Äpfel eigentlich schon süß genug ist! Außerdem benutze ich meistens ein bisschen mehr Philadelphia und verändere je nach Konsistenz und Gefühl die Menge von Mehl und Apfelsaft.

DSC_0682_klein

Während der Backzeit solltet ihr immer mal nach dem Kuchen sehen, damit er nicht zu dunkel wird! Wenn euch der Kuchen dunkel genug ist, er aber noch nicht ganz durch ist, deckt ihn einfach mit etwas Alufolie ab! Zwischendurch auch immer mal die Stäbchenprobe machen - dann wisst ihr wann er fertig ist. Oftmals ist die Backzeit nämlich vom Ofen abhängig, es kann also sein, dass ihr ihn nicht die vollen 50 Minuten im Ofen lassen müsst!

Besonders lecker schmeckt der Kuchen übrigens, wenn ihr vor dem Backen noch etwas Zimt über den Kuchen gebt! Was ich außerdem so an diesem Rezept liebe, ist, dass der Kuchen nicht zu trocken ist und diesen tollen "Schliff"hat! Probiert's unbedingt mal aus und lasst's euch schmecken!

DSC_0711_klein

Kommentare:

  1. Mhh, warmer Apfelkuchen ist echt was Tolles!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich liebe Apfelkuchen : ) den muss ich unbedingt mal ausprobieren! Schön, dass du das Rezept teilst : )

    http://electricfeel-now.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht sehr, sehr lecker aus *-* Ich liebe Apfelkuchen :)

    http://herbstwiiind.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht superlecker aus! Ich liebe Apfelkuche, vor allem im Herbst!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    Vielleicht hast du ja Lust bei meiner YourPost Aktion mitzumachen? Ich freue mich über deine Ideen!
    theshimmeroflife.blogspot.de/2014/09/your-posts.html

    AntwortenLöschen
  5. loveee yumyyy

    NEW OUTFIT IN MY BLOG: La Farola
    http://www.showroomdegarde.blogspot.com.es/2014/09/la-farola.html

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmh, sieht super mega lecker aus! Ich liebe Apfelkuchen :)))

    oh wow tolle Bilder und es sieht nach einem gelungenen Event aus :)

    Hab noch einen schönen Tag,
    Liebste Grüße, Julia
    www.chicchoolee.com

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht sowas von zum Anbeißen aus! <333

    AntwortenLöschen