Outfit: From Bedtime Stories To City Walk

27.03.2015


DSC_0395_klein
page
DSC_0522_klein

In letzter Zeit habe ich ein bisschen Probleme damit zur Ruhe zu kommen, da ich beim Bloggen keine festen Arbeitszeiten habe - ein Problem was sicher jeder Blogger kennt! Es ist einfach unheimlich schwer, irgendwann abzuschalten und den Laptop aus der Hand zu legen, vor allem weil das was ich tue mir eben unheimlich Spaß macht!

Abgesehen davon bin derzeit für meine Verhältnisse relativ viel unterwegs, was, wie ich feststellen musste, echt ziemlich anstrengend ist. Man müsste eigentlich meinen, dass es total easy ist, die ganze Zeit von Stadt zu Stadt zu fahren, aber im Grunde ist es verdammt belastend keinen geregelten Tagesablauf zu haben und ständig im Stress zu sein! Umso cooler ist es natürlich, wenn ich dann mal Arbeit und Entspannung verbinden und einfach vom Bett aus im gemütlichen Zweiteiler arbeiten kann. Und sobald alle Punkte auf meiner To-Do Liste abgehakt sind, brauche ich mich auch keinen Zentimeter mehr bewegen und kann in Ruhe mein Buch lesen - perfekt!

DSC_0453_klein
DSC_0480_klein
page2
DSC_0504_klein

Und weil die Sachen von OnePiece ja mittlerweile eigentlich viel zu cool sind, um sie nur im Bett und zu Hause zu tragen, habe ich direkt noch einen entspannten Alltagslook gestylt!

DSC_0970_klein
DSC_0200_klein
page

OnePiece "Oslo" College Jacket* / H&M Trend Shirt / Helmut Lang Blouse / Adidas Originals Sneaker

pictures by Leni

Übrigens habe ich mich diese Woche das erste Mal dieses Jahr ohne Strumpfhose raus getraut und zu meiner Überraschung kaum gefroren! Ich freue mich total, dass die Temperaturen mittlerweile schon so mild sind und ich ohne zu frieren wieder Röcke, Blusen und dünne Jacken, wie die lockere Collegejacke, tragen kann!

DSC_0942_klein
DSC_0154_klein
DSC_0285_klein

In cooperation with OnePiece - Thank you!

Kommentare:

  1. Ein geregelter Tagesablauf hilft mir auch immer ganz enorm, dass ich meine Sachen so erledigt bekomme, wie ich mir das vorstelle. Und wenn ich so viel unterwegs bin, wie Du zur Zeit, dann wird mir ebenfalls bewusst, wie wichtig dieser geregelte Tagesablauf für mich ist. Den Look den Du gestylt hast, den finde ich super cool - und wie klasse das es auch bei Euch warm genug ist, um schon ohne Strumpfhose zu gehen.
    Liebe Grüße von Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Also wenn du pornografisches Material und ästhetische Aufnahmen nicht voneinander unterscheiden kannst, tut mir das echt leid!

      Löschen
  3. Ich lese deinen Blog schon ziemlich lange, aber ich muss sagen, dass ich es sehr schade finde, dass du in letzter Zeit fast nur noch gesponserte Posts bringst. OnePiece, Henkel, Baileys, Artdeco,...
    Gibt einem ein bisschen das Gefühl, dass du es hauptsächlich fürs Geld machst. Das verdirbt mir als Leser ein bisschen den Spaß an der Sache. Würde mir wieder mehr Kreativität und weniger Werbung wünschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, in letzter Zeit schreibe ich öfter gesponserte Beiträge. Allerdings bedeutet das nicht, dass ich weniger Kreativität oder Liebe in die Artikel stecke! Abgesehen davon schreibe ich auch noch überwiegend Beiträge, für die ich kein Geld bekomme! Und solange ich hinter dem Produkt stehe, dass ich promote, finde ich es vollkommen okay für die Arbeit entsprechend vergütet zu werden.

      Löschen
  4. Sehr schöner Beitrag & tolle (und ganz und gar nicht pornografische) Fotos! Sehr hübsch gestylt außerdem!

    Herzliche Grüße
    Lisa von www.lisasgirlystuff.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind der Hammer! Du schaffst es immer wieder so wunderschöne Geschichten mit Bildern zu kreieren <3
    Ich liebe es zwar daheim aus den Ausgehklamotten zu kriechen, habe es trotzdem noch gerne chic und gemütlich gleichzeitig. Der OnePiece für zu Hause ist genial!

    AntwortenLöschen
  6. Super tolle Bilder Marie!
    Ich liebe ja die Oniesies und hätte selber gerne einen, leider sind sie doch etwas teuer ;-)
    Grüße Caro

    www.makeyourselfunique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag das erste Outfit sehr! Es sieht so gemütlich und bequem aus!
    Tolle Bilder
    Liebst
    Celine Marie

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Hoodie und Pants viel schöner, als die Einteiler. Bei manchen schaut das ja ganz gut aus, aber ich würde wahrscheinlich vollkommen horstig darin aussehen ;-).
    Dein Modell gefällt mir gut, schlicht, schwarz, funktionell.
    Und die Bilder sind wiedermal hervorragend. Benutzt du zusätzliches Licht, oder hast du so eine perfekt liegende und helle Wohnung?

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Cooles Outfit- auch wenns mir als kleine Frostbeule noch viel zu kalt gewesen wäre ;)

    AntwortenLöschen
  11. Cooles Outfit - auch wenns mir noch ein wenig zu kalt mit nackten Beinen wäre ;)
    Besitze leider selbst bisher nichts von OnePiece aber die Dinger sehen schon verdammt bequem aus und deine Bilder sind richtig toll geworden!
    www.lecoeurdelisa.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  12. Wow, der Look gefällt mir erstaunlich gut. Die Bluse von Trend ist einfach der Hammer.

    Liebe Grüße, Lary
    www.lary-tales.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Wow, du siehst wirklich gut aus auf den Bildern! Und dein Bauch ist der hammer, kann ich nicht mehr zu sagen, klasse Bauch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Will aber wieder ein bisschen mehr an meinem Bauch arbeiten, der sah schonmal besser aus :D

      Löschen
  14. Wahnsinn! Das Outfit ist echt richtig toll. Die Fotos sind echt schön geworden :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  15. Schöner Post!
    Woher ist die Bettwäsche?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Das ist eine ganz simple weiße von Ikea!

      Löschen
  16. Wow du Bist Wunderschön! Ich liebe deinen Blog, folge dir schon lange. Ist immer wieder ein kleiner Ansporn für mich.
    Ich würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest und evenuell einen Kommentar mit deiner Meinung da lassen würdest.

    Liebst Mel <3
    www.melanie-delavie.de

    AntwortenLöschen
  17. Warum hast du so globige beine?:(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich weil ich ein kleiner Sportmuffel bin! Nein ernsthaft, echt heftig was du als globig empfindest :o

      Löschen