Beauty: Perfect Lipstick & Lipliner Duos

26.08.2015


DSC_0041-2
DSC_0248-2

MAC 'Twig' / Artdeco Soft Lip Liner '19'*

"Rote Lippen soll man küssen!" - Aber wie schminke ich überhaupt die perfekten roten Lippen? Ich habe für euch heute ein paar simple Tipps und verrate euch, was ihr beim perfekten Kussmund beachten solltet! Außerdem zeige ich euch meine drei liebsten Lipliner & Lippenstift Kombinationen und bin gespannt welche euch am besten gefällt!

DSC_0331-2

MAC Studio Finish Concealer 'N15' / Glossybox Highlighter* / YSL Touche Eclat*

› Lipliner - Ein guter Lipliner kann ausschlaggebend dafür sein, wie lang euer Lippenstift hält. Er verhindert nämlich nicht nur das Auslaufen des Lippenstifts (besonders wichtig bei Rottönen oder dunklen Farben), sondern schafft eine Base, auf der ihr super arbeiten könnt. Hierbei empfehle ich euch besonders die wasserfesten Lipliner von Artdeco! Sie trocknen die Lippen zwar etwas aus, halten dafür aber perfekt.

› Überschminken erlaubt - Ja, es darf geschummelt werden. Der Trick? Man sollte es so wenig wie möglich sehen! Auch ich habe leider nicht die vollsten Lippen und helfe an der Oberlippe gern mal etwas nach. Um den Übergang etwas weicher zu machen, könnt ihr die Lippen vorher mit etwas Concealer abdecken!

› Find your shape - Jeder hat seine natürliche Lippenform, die sich nur bedingt verändern und hervorheben lässt. Übertreibt es also auch mit dem Übermalen nicht und versucht nicht irgendwas zu erzwingen, was nicht funktionieren kann. Versucht stattdessen lieber mit Kontur und Highlighter zu arbeiten!

› Kontur - Falls ihr keinen exakt gleichen Farbton findet, solltet ihr euren Lipliner immer in einer dunkleren Nuance wählen, da er sonst so ziemlich zwecklos ist. Außerdem könnt ihr die Lippen mit einem dunkleren Liner besser konturieren und somit hervorheben.

› Highlighter - Für Shootings könnt ihr außerdem mit Highlighter arbeiten und diesen zum Beispiel am oberen Lippenbogen auftragen. Für den Alltag finde ich das persönlich ein bisschen too much, da tut es auch ein simpler Lipgloss, der den Lippen einen leichten push-up Effekt verleiht. 

› Retuschieren - Solltet ihr euch mit dem Liner vermalen, wischt immer zur Lippe hin, sonst zieht ihr das Ganze nur unnötig breit. Anschließend kann man auch ganz leicht mit etwas Concealer und einem feinen Pinsel ausbessern!

DSC_0098-2
page-2

MAC 'Dubonnet' / Artdeco Soft Lip Liner '11'*

DSC_0005-2
DSC_0265-2

MAC 'Taupe' / L'Oreal Paris Contour Parfait 'Toffee'*

Kommentare:

  1. Oh, I love this post, you look so gorgeous <3

    I really think all the lipsticks suits you so well!

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post, am liebsten würde ich dir sofort alles nachkaufen :) soo schöne Farben!

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  3. To be honest every color looks gorgeous on you !! (:
    Epecially love the first one <3

    Life in Pastel

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, bei dir sieht das so perfekt aus! Ich muss mir unbedingt auch mal wieder neue Lipliner und Lippenstifte besorgen! :)
    Und danke für die Tipps, die sind echt gold wert.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Lippenstifte, die Farben stehen dir gut. LG

    http://featheranddress.com

    AntwortenLöschen
  6. Richtig tolle Farben und die stehen dir ausgezeichnet!

    http://www.lootieloosplasticworld.de

    AntwortenLöschen
  7. Hee du!
    Ein echt toller Post mit wunderhübschen Fotos.
    Danke für die Tipps.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. MAC - любимый бренд) Вот только помады сушат губы)
    http://katekasatckina.blogspot.ru

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Die Farben und Fotos sind einfach traumhaft :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ein toller Look, der Lust auf den Herbst macht!

    xx Sarah

    www.sarahvonh.com

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wunderschönes Bilder liebe Marie :)

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den Artikel! Ich fand es bisher immer schwierig rote Lippen zu tragen, weil man einfach so oft nachbessern muss. Aber deine Tips klingen gut, das probier ich aus.

    Und tolle Fotos sind das wieder geworden, ich mag dein Make- up total! :)

    Liebste Grüße,
    Susi

    https://style4mama.wordpress.com/

    AntwortenLöschen