Summer Inspiration: Layering

16.08.2015


Unbenannt


Während ich hier in meinem luftigen Top und ebenso leichten Shorts an der Binzer Promenade sitze, alle anderen schlauerweise in Windjacken an mir vorbei laufen und ich eigentlich nur sehnsüchtig auf den heißen Cappuccino und meine Decke warte, ploppt immer wieder ein Gedanke in meinem Kopf auf: Layering! Habe ich in diesem Beitrag nicht schon von Herbstpullis und Spitzenshorts geredet und wo verdammt nochmal ist nun mein kuschliger Strickpullover? 

Aus dieser Situation heraus entstand der heutige Inspirationspost - ein sommerlicher Look, den ich so am liebsten an der zwar warmen, aber verdammt stürmischen Ostsee getragen hätte. Ich muss gestehen, dass ich mich ein klein wenig in die Acne Jensen Boots verliebt habe.. Ob sie wohl mein erster Herbstkauf werden?

Kommentare:

  1. Ich bin ein großer Fan von Layerin, das schaut einfach total stylisch aus wenn man es richtig anstellt und eine Möglichkeit auch sommerlichere Teile noch im Herbst zu tragen :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Zusammenstellung, die Kleidung gefällt mir auch von den Farben sehr so gut.
    Wir wollten Ende Juli nach Fehmarn, genau vor dem Wochenende, wo der Sturm aufgetreten ist. Haben wir dann doch bleiben lassen, weil uns Bekannte (die dort waren) und Wetterbericht davon abgeraten haben. Voll Schade, ich hatte mich so darauf gefreut. Wie lange bleibst du denn dort?
    Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du auch ein wärmeres Kleidungsstück eingepackt hast und vor allem, dass sich Regenwolken, Wind und Co. verziehen und die Sonne wieder raus kommt :).

    AntwortenLöschen
  3. Würde ein wirklich tolles Outfit ergeben! Die Schuhe und Ketten gefallen mir besonders :)

    Liebe Grüße,
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Ketten sind total schön!

    xx
    ani von ani hearts

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine schöne Auswahl! Ich war am Wochenende in Strasbourg und abends hab ich es auch immer wieder bereut keine Jacke oder keinen Pulli mitgenommen zu haben..

    AntwortenLöschen
  6. Oh, eine Kühle Brise wünsche ich mir in Berlin immer noch. Auch nach dem Regen, will es einfach nicht abkühlen.
    Deine Layering Inspiration ist super schön. Die Shorts sind mein Lieblingsstück!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    AntwortenLöschen