Superfood Sunday: Chiabowl

24.04.2016


DSC_7384-2

Sunday, Funday! Sonntage sind zum Genießen da, deswegen habe ich heute ein Rezept für einen gesunden Sundaytreat für euch: Kokos-Chiabowl mit Erdbeerpüree! Die Base besteht aus Chiapudding mit Kokosgeschmack, den ihr einfach mit zwei bis drei Esslöffeln Chiasamen und 200ml Kokosmilch anmischt und für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank stellt - gelegentlich Umrühren nicht vergessen, damit keine Klumpen entstehen! Ich gebe zusätzlich gern noch etwas Agavensaft und Vanille hinzu.

Für das Topping schneide ich ein paar frische Erdbeeren in Würfel und rühre sie in den Chiapudding. Die restlichen Erdbeeren püriere ich im Mixer und gebe das Püree auf den Chiapudding. Zusätzlich toppe ich das ganze mit Kokosflocken und Bananenscheiben - fertig! Der perfekte frische Snack für Zwischendurch, probiert es unbedingt mal aus und verratet mir wie ihr die Kombi findet. Über Nacht im Kühlschrank bleibt die Bowl frisch und ist somit übrigens auch gleichzeitig ein leckeres Montagsfrühstück! Was snackt ihr Sonntags am liebsten?

DSC_7422-2
DSC_7439-2

Kommentare:

  1. Oh, das sieht unglaublich lecker aus! Ich esse Chia Samen auch total gerne, besonders im Müsli zum Frühstück.

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, das sieht echt sehr lecker aus. Es wird langsam Zeit, dass ich Chiosamen mal ausprobiere, denn ich bis jetzt habe ich nur gutes davon gehört :D

    Viele liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Yummi! *-* Ich bin in meinem Freundeskreis irgednwie die einzige, die Chiasamen noch nicht getestet hat :D sollte ich vllt mal ändern

    Allerliebst
    Janine // JB
    www.inspiredby-jb.blogspot.de

    AntwortenLöschen