What’s In My Mini Bag

18.07.2016


Whats-in-my-furla-metropolis-bag
Whats-in-my-furla-metropolis-bag-4


Die Problematik mit größeren Taschen: man schleppt oft viel mehr mit sich herum, als man eigentlich benötigt. In große Taschen wirft man einfach hinein, was geht, meist ohne darüber nachzudenken, was davon man nun wirklich braucht und was nicht. Daher greife ich am liebsten auf kleinere Taschen zurück! Mein aktueller Favorit ist die Furla Metropolis Bag, die ich am liebsten noch in vielen weiteren Farben besitzen würde, da sie einfach die perfekte Größe hat und genug Platz für die wichtigsten Dinge bietet. 

Ihr könnt euch nicht vorstellen, dass da wirklich alles reinpasst? Konnte ich auch nicht. Und dabei sind die meisten kleineren Taschen viel geräumiger, als man es vielleicht erwarten würde. Daher zeige ich euch heute, was ich aktuell so mit mir herum trage!

Whats-in-my-furla-metropolis-bag-3

First Things First: iPhone & mini Powerbank

Neben dem iPhone, spätestens seit Pokemon Go ständig dabei - eine mini Powerbank! Von den Teilen habe ich dank Goodiebags zum Glück etliche zu Hause rumfliegen, aber die gibt es auch super günstig bei Amazon. Diese kleine Version zB passt sicher ebenfalls perfekt in die Mini Bag!

Music To-Go: Small Earphones

Für die perfekte Hintergrundmusik habe ich immer kleine Kopfhörer dabei. Ideal um eine langweilige Bahnfahrt zu überbrücken oder um bei miesem Wetter mit einer coole Playlist wenigstens ein bisschen Sommerfeeling und gute Laune zu wecken. Meine liebste Playlist ist aktuell Chillout Lounge auf Spotify! 

Moneytalk: Mi-Pac Coinholder*

In eine Mini Tasche passt natürlich kein großes Portemonnaie, daher habe ich meistens meinen kleinen Coinholder von Mi-Pac dabei. Die wichtigsten Karten, ein bisschen Kleingeld und mein viel zu großer Perso passen problemlos rein und der Rest, den man sonst im Portemonnaie hat, ist zugegeben eh meistens nur Müll, oder?

Kiss Kiss: Mac Prep + Prime*

Ein bisschen Beauty darf nicht fehlen! Für einen natürlichen Look trage ich immer den Prep + Prime Lipbalm von Mac dabei. Der pflegende Balm versorgt die Lippen mit genügend Feuchtigkeit und hinterlässt ein seidiges Finish. Falls ich dann doch mal Lust auf etwas Farbe habe, nehme ich ganz gern einen der neuen Smashbox 'Always On' Liquid Lipsticks mit! Zusammen mit dem Primer eine geniale Kombi und dank des coolen Packagings passt der Lippenstift ebenfalls super in die Mini Bag.  

For Sunny Days: Céline 'Marta' Sunglasses

Was noch fehlt? Die Lieblingssonnenbrille! Immer bereit für die Möglichkeit auf ein bisschen Sonnenschein trage ich meine liebste roséfarbene Marta mit mir. Momentan bin ich absolut verrückt nach allem was Rosé ist - passend dazu habe ich mich auch schon für die nächste Saison mit einer genialen Lederjacke von Mango und dem perfekten Schal von Anne Studios eingedeckt, aber dazu an anderer Stelle mehr! 

Whats-in-my-furla-metropolis-bag-4
Whats-in-my-furla-metropolis-bag-2

Na, würde euch eine Tasche dieser Größe auch reichen? Und was dürfte in eurer Mini Bag nicht fehlen?

Kommentare:

  1. Ich liebe, liebe, liebe Mini-Bags, ich suche zwar momentan noch nach einem Shopper, den ich mit auf den Markt mitnehmen kann, aber für veryday things reicht mir meine kleine Chanel absolut aus. Ich hasse nämlich nichts mehr als Tagsüber unnötigen Kram mit umzuschleppen. deswegen eine kleine Coin Purse (ich brauche auch da unbedingt eine neue) darf nicht fehlen, Kopfhörer, mein Momentaner Lippenstift und Nagellack, Sonnenbrille, Smartphone und meine kleinen Edelstein einen Rose-Quarz und Bergkristall sind ebenfalls immer dabei.

    Bisous aus Berlin, deine Patricia

    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist so süß *-*

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at
    Übrigens findet auf meinem Blog bis 31. Juli eine GIVEAWAY statt // gewinnen könnt ihr eine Hülle von @caseapp. Freue mich über Teilnahmen!

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful photos, love the colour of that bag.

    Emily

    http://www.thebrookeoffashion.com

    X

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es auch immer wieder erstaunlich was in so kleine Taschen alles rein passt. Für die Arbeit nehme ich lieber eher immer eine größere Tasche mit, aber ansonsten greife ich auch zu kleineren Crossbodybags und die sind meist wirklich sehr geräumig :)
    Liebst Kathi
    www.meetthehappygirl.com

    AntwortenLöschen
  5. In letzter Zeit trage ich nur noch kleine Handtaschen. Irgendwann bin ich von einer riesen Tasche inklusive großen Portemonnaie auf meine kleine Taschen umgestiegen. Es ist einfach viel übersichtlicher und man schleppt nicht mehr so viele unnötigen Sachen herum.

    Liebe Grüße,
    Alyssa von http://anotherlovely.de

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich liebe deine Tasche! Aber leider hätte ich keine Chance alles in so eine Kleine zu packen :P Habe immer zu viele Dinge mit mir mit.

    Liebe Grüsse

    Michaela
    Michaelablog

    AntwortenLöschen