Easy Color Change With Maria Nila

12.11.2016


Maria-Nila-4
Maria-Nila
Maria-Nila-3

Eine einfache Farbauffrischung, das Setzen von gezielten Reflexen oder eine temporäre Typveränderung, bei der die Haare gleichzeitig intensiv gepflegt werden - klingt beinah zu schön um wahr zu sein, oder? Dachte ich auch, bis ich vor ein paar Wochen während des Newflag Events in München die schwedische Marke Maria Nila kennen lernte! Neben exklusiven Haarpflege- und Stylingprodukten bietet Maria Nila außerdem die komplett vegane Color Refresh Range an, die ich euch heute etwas genauer vorstellen will! 

Color Refresh gibt es in dreizehn verschiedenen Farbtönen, die je nach Ausgangshaarfarbe und Zustand des Haares variieren können. Die Farben eignen sich perfekt um den eigenen Haarton aufzufrischen, Farbstiche auszugleichen oder auch um neue coole Looks auszuprobieren. Sollte einem das Ergebnis nicht gefallen, lassen sich die Farben nämlich innerhalb vier bis zehn Haarwäschen auswaschen. Zudem sind die veganen Color Refresh Farben sehr schonend und pflegen das Haar zusätzlich intensiv! 

Für mich war besonders der Farbton 'Bright Copper' interessant, da meine Haare auf Bildern zwar immer sehr farbintensiv strahlen, in echt aber eher dezent Kupfer sind. Ein Color Touch-Up mit Maria Nila klang also nach der perfekten Lösung! 

Maria-Nila-2
Maria-Nila-5
Maria-Nila-6

Das Beste - die Color Refresh Produkte lassen sich super easy zu Hause anwenden! Bevor ihr mit dem Färben beginnt, solltet ihr die Haare waschen und so von Schmutz und Rückständen von Stylingprodukten befreien, damit die Farbpigmente besser halten. Anschließend die Haare gut auswringen und kurz mit einem Handtuch trocknen. 

Ich habe die Farbtöne 'Bright Copper' und 'Sand' gemischt um einen weicheren Farbton zu erzielen, je nach Mischverhältnis kann man den knalligen Kupferton so abschwächen oder intensivieren. Falls ihr euch für einen einzelnen Farbton entscheidet, solltet ihr diesen unbedingt mit dem farblosen 'White Mix' mischen, um einen soften Farbübergang zu bekommen! Wichtig: die Farbintensität richtet sich nicht wie bei gewöhnlichen Haarfarben nach der Einwirkzeit, sondern nach dem Mischverhältnis und der Menge der Farbe! Die Farbpigmente lagern sich bereits nach den ersten drei Minuten im Haar an. Für eine optimale Pflegewirkung und einen zusätzlichen Feuchtigkeitsboost sollte man Color Refresh allerdings bis zu zehn Minuten einwirken lassen! 

Nach dem Ausspülen solltet ihr noch einen Conditioner für zusätzliche Pflege verwenden. Die Haarstruktur wird so geglättet und die Farbpigmente versiegelt. Das Ergebnis: meine Haare strahlen! Ich war schon nach der ersten Anwendung beim Newflag Event absoluter Fan der Color Refresh Range und jetzt nachdem ich die Farbe erneut zu Hause ausprobiert habe, bin ich beinah noch begeisterter. Meine Haarfarbe strahlt nun nicht nur auf den Fotos und meine Haare sind zusätzlich gepflegt! Wie findet ihr das Ergebnis? 

Maria-Nila-7

Kommentare:

  1. Tolle Review!

    ps. auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung hat - freue mich über Teilnahme!

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Die Produkte sollte ich mir wirklich mal genauer anschauen! Nach veganer Haarfarbe habe ich schon etwas länger Ausschau gehalten:D

    Liebst, Seline
    http://selscloset.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte von der Marke letztens schon gelesen und mir direkt den Ton "Sand" bestellt und muss sagen ich bin begeistert. Das Ergebnis ist super natürlich und farblich perfekt für mich geeignet. Deine Haare strahlen und glänzen wundervoll auf den Bildern!
    Liebst Kathi
    www.meetthehappygirl.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe deine Haare! Die Farbe steht dir wirklich unheimlich gut.

    AntwortenLöschen