Created In Barcelona: The New SEAT Ibiza

11.02.2017


Seat-Ibiza-Event-Barcelona-3
Seat-Ibiza-Event-Barcelona-11
Seat-Ibiza-Event-Barcelona-10

Tausche Schnee, Minusgrade und grauen Himmel gegen strahlenden Sonnenschein und gute Laune - vergangene Woche ging es für Flo und mich zwei Tage ins sonnige Barcelona um dort die Premiere des neuen SEAT Ibiza live mit zu erleben! Die Stadt hatte uns bereits letztes Jahr mit ihrem warmen Licht, den fröhlichen Menschen und coolen Designs an jeder Ecke begeistert. Der letzte SEAT Ibiza in dem ich saß, war ein Leihwagen, der mir vor ein paar Jahren während der Berliner Fashion Week einen wunderbaren Dienst erwiesen und mich entspannt von Event zu Event gebracht hat. Mein letzter Seat Moment war also schon eine Weile her, weshalb ich umso gespannter auf das neue Auto war!

Created in Barcelona - Bevor es Abends zum Launch Event der fünften Generation des Ibiza ging, bekamen wir einen kurzen Einblick in die Marke und Herkunft von SEAT. Mit der neuen Kampagne "Start Moving“ gibt der spanischen Automobilhersteller eine klare Richtung an: nach vorn! Innovation, originelle Konzepte und dynamisches Design stehen dabei im Vordergrund, so auch beim neuen SEAT Ibiza. Außerdem spielt die Herkunft der Marke eine große Rolle, denn der neue SEAT Ibiza wurde zu hundert Prozent in Barcelona entwickelt und produziert. Daher wurden auch im Design einige Parallelen zur Stadt gezogen; so tauchen zum Beispiel immer wieder Diagonalen in der Silhouette des Autos auf, angelehnt an die Avinguda Diagonal, die Hauptverkehrsader der Stadt.

Seat-Ibiza-Event-Barcelona-2
Seat-Ibiza-Event-Barcelona-9
Seat-Ibiza-Event-Barcelona-8
Seat-Ibiza-Event-Barcelona

Abends ging es dann zur Las Arenas, in deren Kuppel das Event statt fand. Die Location ist wirklich einzigartig und man hat einen tollen Blick über die Stadt und auf den Montjuïc! Während der Pressekonferenz wurde dann der neue SEAT Ibiza enthüllt. Der Wagen kommt in drei Farben daher: Desire Red, Mystic und Mystery Blue!

Die neue Generation des beliebten Ibiza ist etwas kantiger und breiter als das Vorgängermodell und bietet so vor allem im Innenraum deutlich mehr Platz. Natürlich habe ich auch direkt nach der Präsentation im Auto Platz genommen um es mir von Innen anzusehen - das Armaturenbrett wirkt sehr aufgeräumt und clean, unter anderem da es dank großem Touchscreen auf einige Knöpfe verzichten kann. Besonders gut gefallen mit die farbig abgesetzten Nähte an den Sitzen und am Lenkrad; kleine Details mit großer Wirkung! Einen weiteren Pluspunkt gibt es für das integrierte Beats Audio-Soundsystem und die kabellose Ladeschale für's Smartphone. Das lässt sich ansonsten natürlich auch super easy dank Full Link-Technologie connecten!

Im Juni kommt das neue Auto auf den Markt und ich kann es schon jetzt kaum erwarten dann auch direkt mal Probe zu fahren. Rein optisch macht der neue SEAT Ibiza auf jeden Fall schon mal eine gute Figur, oder was meint ihr?

Seat-Ibiza-Event-Barcelona-5
Seat-Ibiza-Event-Barcelona-7
Seat-Ibiza-Event-Barcelona-6
*in cooperation with SEAT - thank you!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen