Berlin Breakfast Heaven: Cabslam

29.03.2017


Berlin-Breakfast-Cabslam
Für mich gibt es kaum etwas Schöneres, als an einem sonnigen Tag in meinem Lieblingscafé zu sitzen und lecker zu frühstücken. Ein Grund warum ich am liebsten niemals aus Neukölln wegziehen möchte - es gibt hier einfach die allerbesten Breakfast Spots! Und weil man diesen Stadtteil als Touri vielleicht nicht unbedingt auf dem Schirm hat und so wahrscheinlich das beste Avocado Toast seines Lebens verpasst, zeige ich euch in den nächsten Wochen meine Lieblingscafés in Neukölln.

Heute beginne ich aber erstmal mit dem leckersten French Toast überhaupt, denn das findet ihr bei Cabslam! Den Breakfast & Brunch Place im Amerikanischen Stil hat Flo kurz nach unserem Chicago Trip gefunden und seitdem sind wir regelmäßig dort und lassen uns French Toast, Pancakes, Homemade Lemonade und Eggs Benedict schmecken (ein absolutes Highlight ist übrigens auch die mit Google Translator übersetzte Karte, haha). Sogar an einem recht vollen Samstagmorgen findet man hier nach wenigen Minuten einen Platz, da das Café relativ groß ist und man so nicht ewig anstehen muss. Die Leute dort sind super lieb, das Essen fantastisch, die Portionen riesig und die Preise klein - eine absolute Empfehlung meinerseits! 

Berlin-Breakfast-Cabslam-2
Cabslam - The California Breakfast Slam
Innstraße 47, 12045 Berlin Neukölln

Kommentare: