Beauty: April Glow Essentials

23.04.2017


Beauty-Essentials-April

Wenn auch etwas langsam: der Frühling kommt und mit ihm einige Neuerungen für's Beauty-Regal! Heute dreht sich mal wieder alles um das Thema 'Glow', denn während die Sonne noch mit den Wolken kämpft, helfe ich mit gewissen Produkten nach, um etwas Glanz und Frische auf mein Gesicht zu zaubern. Welche das sind, verrate ich euch heute! 

The Base: Caudalíe Vine Activ Serum

Das Caudalíe Serum aus der Vine Activ Serie steht schon seit einer ganzen Weile bei mir im Regal. Nach einigen Empfehlungen habe ich es nun auch endlich ausprobiert und bin vom ersten Eindruck bereits mehr als begeistert! Die Vine Activ Serie soll die Haut vor äußeren Umwelteinflüssen schützen, sie glätten und ihr zu neuer Strahlkraft verhelfen. Das Serum trage ich zweimal täglich, Morgens und Abends vor meiner Gesichtscreme auf. Abends benutze ich zusätzlich außerdem das tief reinigende Detox-Nachtöl. 

All About The Glow: GlamGlow Glowstarter 'Nude Glow' & Mac Cream Color Base 'Hush'

Sicher kennt ihr bereits die Gesichtsmasken von GlamGlow, oder? Seit März hat die kalifornische Beauty-Marke außerdem eine Gesichtscreme im Sortiment, die neben maximaler Feuchtigkeit auch einen tollen Glow hinterlässt. Die Creme kommt in drei unterschiedlichen Farbnuancen: Pearl Glow, Nude Glow und Sun Glow. Ich trage die Feuchtigkeitscreme mit Glow-Effekt am liebsten anstelle eines Primers auf das gesamte Gesicht auf, obwohl sie auch als softer Highlighter und Make-up Base super funktioniert.

Die Mac Cream Color Base habe ich vor einer Weile erst für mich entdeckt und mittlerweile ist sie eins meiner absoluten Lieblingsprodukte, da sie sehr einfach anzuwenden und super vielseitig einsetzbar ist. Mit der rosig schimmernden Cream zaubere ich nicht nur einen natürlichen Schimmer, sondern auch ein bisschen Farbe und Frische auf meine Wangen oder setze Highlights im Augeninnenwinkel und unter den Brauen.  

Add Some Peach: Artdeco Mat Lip Powder '20'

Statt harter Kanten hinterlässt der Artdeco Lip Powder dank des Schwamm-Applikators auf den Lippen eine weiche, sanfte Kontur und ein pudrig mattes Finish. Der softe Peachton unterstützt meine Lippenfarbe und lässt meine Lippen strahlen, ohne zu geschminkt zu wirken. Der Lip Powder ist das perfekte Produkt für unterwegs, da man ihn auch super easy ohne Spiegel auftragen kann - werde ihn mir wohl definitiv auch noch in ein paar weiteren Nuancen zulegen! 

Shop The Products:



Was sind eure aktuellen Lieblingsprodukte?

1 Kommentar:

  1. Tolle Produkte - werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen!
    Zur Zeit benutze ich meine Naked 2 Palette wieder sehr regelmäßig, weshalb sie zu meinen Favoriten diesen Monat gehört :-)

    Super schöne Fotos & ein wirklich toller Reisebericht!
    Auf die Bahamas möchte ich auch unbedingt mal :-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag,
    Melina von You Control Your Own Happiness

    AntwortenLöschen