The Perfect Match: My Personal EnergyCode

12.05.2017

*in cooperation with System Professional - thank you!

Wella-Energy-Code

Früher waren meine Haare für mich einfach nur Haare. Ich habe es geliebt mit ihnen herum zu experimentieren, die verschiedensten Frisuren auszuprobieren, sie mal lang, mal kurz zu tragen und mich durch verschiedene Braunnuancen zu testen. Trotzdem habe ich sie nie arg gepflegt, sondern immer einfach abgeschnitten wenn sie zu kaputt waren, habe sie immer zu Hause gefärbt und bin kaum zum Friseur gegangen.

Seit ich den hellen Kupferton auf dem Kopf trage, sind meine Haare zu einem festen Bestandteil meines Looks geworden. Nicht nur ein nettes Accessoire, sondern irgendwie beinah mein Markenzeichen. Verrückt oder? Daher gehört eine gute Haarpflege-Routine für mich mittlerweile einfach zu meinem Alltag hinzu! Dass man die perfekte Haarpflege selten in der einen bestimmten Pflegeserie findet, ist kein Geheimnis - oft ist es eine Kombination aus verschiedenen Pflegereihen für unterschiedliche Haarbedürfnisse.

Aber welches Produkt brauche ich eigentlich für welches Bedürfnis? Bis man das heraus findet, hat sich der Badezimmerschrank oft schon in eine riesige Sammlung an Beautyprodukten verwandelt, über die man es nur selten schafft, den Überblick zu behalten! Die Lösung? Der System Professional EnergyCode! 

Wella-Energy-Code-2

Was ist der System Professional EnergyCode?

Mit dem EnergyCode ist es System Professional gelungen, für jeden Haartyp ein individuelles Energy-Profil zu entwickeln, in dem Elastizität, Gesundheit und Vitalität der Haare und Kopfhaut festgelegt sind, die mit einer personalisierten Produktauswahl in Einklang gebracht werden. Euren persönlichen EnergyCode bekommt ihr mittels einer online Haar-Analyse - wer sich lieber vom Profi beraten lassen will, geht am besten in einen der System Professional EnergyCode Partnersalons und lässt seine Haare da analysieren. 

R1: Repair Shampoo

Den ersten Baustein meines EnergyCodes bildet das Repair Shampoo, das geschädigte Haarfasern wieder aufbaut. Das Repair Shampoo wirkt als Vorbehandlung für strapaziertes Haar. Es glättet die Haarstruktur und baut fragile Fasern auf, um die Haare für die nachfolgende Pflege vorzubereiten.

Wella-Energy-Code-3
Wella-Energy-Code-4

H3: Hydrate Mask

Im zweiten Step pflege ich meine Haare mit der Haarmaske aus der Hydra Reihe, die speziell dafür entwickelt wurde, um den Feuchtigkeitsgehalt tiefenwirksam wieder herzustellen. Die Maske ist mein Lieblingsprodukt und sicher auch einzeln sehr zu empfehlen, da sie aktiv Feuchtigkeit spendet und ein geschmeidiges Gefühl hinterlässt, ohne das Haar zu beschweren. 

L4: Luxe Oil Reconstructive Elixir


Nach der Haarwäsche verwende ich das Reconstructive Elixir aus der Luxe Oil Reihe, das dazu dient, das Keratin im Haar zu schützen. Das luxuriöse Haaröl kann unterschiedlich angewendet werden. Ich benutze es meist nach dem Föhnen auf dem trockenen Haar als Stylingfinish, um dem Haar eine Extraportion Glanz und Definition zu geben. Das Haaröl kann außerdem im nassen Haar zusammen mit einer Haarmaske verwendet werden. Dafür gebe ich einfach ein paar Tropfen in die Hydrate Mask und lasse alles zusammen fünf Minuten einwirken. So wird der feuchtigkeitsspendenden Maske außerdem eine aufbauende Komponente hinzugefügt. Das Öl stärkt das Haar von innen nach außen, bewahrt es vor dem Austrocknen und sorgt für langanhaltende Geschmeidigkeit.  

Wella-Energy-Code-5
Wella-Energy-Code-6
Wella-Energy-Code-7

Mein Fazit:

Für mich funktionieren die drei Produkte sehr gut zusammen! Ich mag das Konzept, das System Professional mit dem EnergyCode entwickelt hat und kann es jedem ans Herz legen den Test selbst mal zu machen und zu schauen was einem für die eigenen Haarbedürfnisse empfohlen wird. Haar ist eben nicht gleich Haar! 

Wella-Energy-Code-8

Kommentare:

  1. Die Bilder sind atemberaubend *-*

    Liebe Grüße, Nathalie
    http://www.passionineverything.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Bilder auch wahnsinnig gut. So ausdrucksstark!

    Neri

    AntwortenLöschen